RisenGame Forums

 Passwort zurückhaben
Suchen
!show!: 1425|Antworten: 0

[Guide] Vanillereich Hilfestellungen und Tipps [Kopieren URL]

Rank: 9Rank: 9Rank: 9

Zeit für Beiträge 2016-4-12 06:19:46 |Alle Beiträge aufzeigen
Ein kleiner Leitfaden mit Tipps, um die Kämpfe im Vanillereich einfacher zu machen. Selbstverständlich ist das keine Garantie, dass ihr einen Gegner schafft, aber es ermöglicht euch, eure Strategie zu verbessern.

Lila Windreich (LVL 30)
Hier gibt es noch nichts besonderes zu beachten.
Sollte im gegnerischen Team ein Heiler sein, benutzt Fähigkeiten, die Heilungen schwächen. Wenn kein Heiler da ist, gibt es auch nichts zu beachten.
Zusätzlich könnt ihr eine betäubende Fähigkeit auf die Hauptfront nutzen, um weniger Schaden einstecken zu müssen.


Langreich (LVL 50)
  • Anko:

Entweder man konzentriert sich darauf, die Hauptfront so schnell wie möglich zu besiegen (Fähigkeit des Hauptcharakters mit Schaden auf Hauptfront) oder die Vorhut (Ebenfalls Fähigkeit anpassen), je nachdem, wie deine Aufstellung ist.

  • Yamato:

Entweder direkt die Hauptfront besiegen oder die Vorhut betäuben, da die gegnerische Vorhut die Verteidigung deiner Vorhut verringer.

  • Suigetsu:

Vorhut betäuben (selber Grund wie bei Yamato).

  • Naruto:

Betäube die Hauptfront und konzentriere dich auf die Vorhut. Oder besiege die Hauptfront zuerst, wenn du das schaffen kannst, bevor sie ihre Betäubende Fähigkeit einsetzen können. Solltest du das nicht können (Aufstellung passt nicht/Nicht genügend Schaden) benutze die Fähigkeit des Hauptcharakters, die Betäuben verhindert.

  • Gai/Karin:

Hier wird eine starke Vorhut und/oder viel Glück mit Betäuben benötigt. Das große Problem ist, dass das gesamte, gegnerische Team viel Schaden verursacht und einen hohen Blocken+Ausweichen-Wert hat. Die Strategie hängt also sehr von deinem eigenen Team ab. Auch Geschwindigkeit ist hier ein großer Faktor, deswegen solltest du versuchen, dass deine betäubenden Ninjas auf 6.500 oder mehr Geschwindigkeit kommen, damit du sie betäuben kannst, ehe sie ihre Fähigkeit/en einsetzen. Das gilt ebenso für deinen Hauptcharakter. Wenn dieser 6.500 Geschwindigkeit hat, kannst du ihn betäuben, bevor Gai seinen Ausweich-Zauber wirken kann, dadurch kannst du deinem Team mehr Zeit und vorallem Wut verschaffen. Du kannst auch versuchen, alle zu betäuben, wenn du SHizune+Temari/Karin (Hauptcharakter betäubt Gai) hast. Wenn du einen Heiler hast, kannst du nur Gai betäuben und hoffen, dass deine Hauptfront nicht betäubt wird, oder wenn du einen hohen Wert an Trefferchance hast, kannst du auch die Fähigkeit deines Hauptcharakters nutzen, der deine Hauptfront vor Betäubung schützt. Dies ist ein kniffliger Kampf, es hängt also auch von deiner Jade/Ninjas ab, mit welchem Level du hier deine ersten Erfolge erzielst.



Erstes Frostreich (LVL 70)
  • Kimimaro:

Das einfachste wäre es, die gegnerische Nachhut und Hauptfront zu betäuben und die Vorhut so schnell wie möglich zu besiegen. Außer du hast eine sehr starke Vorhut, dann kannst du die Fähigkeit des Hauptcharakters nutzen, die vor Betäuben schützt (Gegnerische Hauptfront kann betäuben). Min. 7.500 Geschwindigkeit wird benötigt, damit du zuerst am Zug bist.

  • Kakashi/Kisame:

Fast die selbe Taktik wie bei Kimimaro, wobei es hier auch gut wäre, die gegnerische Vorhut zu betäuben, da er sonst die Verteidigung deiner Vorhut verringert und großen Schaden verursacht. Betäubungen auf die Gegnerische Hauptfront sind ebenfalls sehr nützlich. 8.400 Geschwindigkeit wird benötigt, damit du zuerst am Zug bist.

  • Kisame/Sasori:

Hauptfront betäuben. Außerdem bringt hier eine blaue Nachhut (Qualität) nicht mehr viel, da es beinahe unmöglich ist, ihre Geschwindigkeit auf das benötigte Niveau zu bringen, damit du schneller als Sasori bist. (ca. 9.500 Geschwindigkeit)

  • Hidan:

Das beste hier ist, die Fähigkeit deines Hauptcharakters zu nutzen, die die Heilungseffekte der Gegner reduziert. Zwischen 10.500 - 11.000 Geschwindigkeit werden hier benötigt, wenn du schneller sein willst.

  • Kakuzu/Deidara:

Hier ist es wichtig, Kakuzu in 1-3 Runden zu besiegen. Wenn Deidara deine Hauptfront zu oft betäubt, ist es fast unmöglich. 11.500 Geschwindigkeit werden benötigt.



Magiewindreich (LVL 80)
  • Tsunade:

Am besten man benutzt hier die Mithilfe-Fähigkeit (Schadensvermeidungsrate) damit dein Hauptcharakter überlebt. Wenn du Deidara, Karin oder Sasori hast, sollte es einfacher sein. (Wenn du Ninjas hast, die Betäuben können, kannst du die Fähigkeit nutzen, die die Verteidigung von Tsunade verringert). 12.000 Geschwindigkeit, damit du schneller bist.

  • Jiraiya:

Wenn du Jiraiya und die Hauptfront nicht schnell besiegst, oder betäubst, wird deine Hauptfront den Kampf nicht lange überstehen. Mithilfe-Fähigkeit oder Wolfsrudel sind hier eine gute Möglichkeit um Jiraiya zu besiegen, ehe er abermals angreift. Wenn du die gegnerische Hauptfront besiegen kannst, kannst du eine Fähigkeit nutzen, die die Verteidigung redizuert. 13.500 Geschwindigkeit werden benötigt.

  • Terumi:

Sie schlägt hart zu und deine Vorhut wird das ohne Heiler oder Unterstützer wie Sasori (Betäuben) nicht lange überleben. Betäuben ist also eine gute Möglichkeit, wobei Kakuzu hier eine gute Vorhut ist.

  • Orochimaru:

Betäuben ist auch hier wieder ein guter Weg. Wenn du die Hauptfront mit einem Ninja betäuben kannst, kannst du hier wieder auf eine Fähigkeit zurück greifen, die die Verteidigung senkt.

  • Killer Bee + Gaara:

Dein Hauptcharakter muss zuerst angreifen. Mit Wolfsrudel oder Strudel hast du gute Chancen. Wenn du die Hauptfront mit einem Ninja betäuben kannst, kannst du hier wieder auf eine Fähigkeit zurück greifen, die die Verteidigung senkt.





Jadequellreich (LVL 90)
  • Yondaime Hokage:

Betäuben wirkt hier nicht viel, da Tsunade in der Nachhut ist. Da der 4. Hokage deine Hauptfront hart trifft, musst du dich auf die Fähigkeit Wolfsrudel verlassen in Kombination mit einem Heiler oder Konan+starke Vorhut-Kombination. Wenn dein Hauptcharakter Genjutsu ist, wird es schwer, den Angriff zu überleben. Das beste ist dann, die gegnerische Vorhut schnell zu besiegen und dich auf deine Heilung zu verlassen. Die Fähigkeit Mithilfe kann hier helfen.

  • Raikage:

Die Vorhut ist dein Ziel.  

  • Gen-Gott Itachi:

Konan + starke Vorhut macht dir einen einfachen Sieg möglich. Deine Hauptfront wird jedoch nicht lange standhalten. Eine schnelle Karin, Tobirama oder Deidara ist eine große Hilfe, wenn du keinen Heiler hast. Die Mithilfe-Fähigkeit kann helfen, deinen Hauptcharakter am Leben zu halten.

  • Tobi:

Die Nachhut sind hier die größte Bedrohnung, da beide Schaden an der ganzen Gruppe verursachen. Tobi verursacht außerdem "Blutung", hier musst du also schnell sein.

  • Ohnoki + Konan:

Es ist schwer, die beiden ohne Betäubungen auf die gegn. Hauptfront zu gewinnen. 3 verursachen Schaden an der ganzen Gruppe, Konan heilt und Onoki beschützt sie. Wenn du nicht schneller als Onoki bist, wird es dir nicht möglich sein, die Hauptfront zu besiegen, da er eine Mithilfe-Fähigkeit besitzt. Am besten du benutzt eine Fähigkeit, um Heileffekte zu verringern, da Konan jede Runde heilt.




Wasserklangreich (LVL 100)
  • Tobirama:

Die Hauptfront ist dein Ziel, da Tobirama's Betäubung und Wut-Reduzierung zu einem echten Problem werden können. Benutze die Fähigkeit Wolfsrudel oder besiege die Vorhut.

  • Mifune + Kakashi:

Die meisten konzentrieren sich hier auf die Vorhut, eine der Nachhut wird ein bisschen Heilen, das größere Problem ist aber der eine Ninja, der Betäubt (ebenfalls Nachhut). Benutze Wolfsrudel und ein bisschen Glück, ist einer der einfacheren Kämpfe.

  • Sarutobi:

Versuche, Sarutobi zu betäuben oder besiege die Vorhut schnell. Sarutobi greift deine Hauptfront jede Runde an, da er eine 100%-Wut Fähigkeit besitzt, ebenso greift auch die Nachhut deine Hauptfront an. Du kannst dich auf deine Vorhut verlassen, da niemand Schaden auf deine Nachhut verursacht, aber das funktioniert nur, wenn du genug Schaden verursachen kannst.

  • Kisame + Sasori:
Kisame greift deine Hauptfront an, Sasori wird sie betäuben. Betäube also die gegn. Hauptfront, um hier schnell zum Sieg zu kommen. Ansonsten kannst du auch Konan benutzen, da sie die Hauptfront heilt und keine die Nachhut angreift.

  • Senju Hashirama

Senju selbst ist Immun gegen Betäuben. Durch einen hohen Anteil an Gruppenschaden konnte Konan hier gute Dienste leisten. Ebenfalls wird deine Verteidigung durch die Fähigkeit der Gegner herabgesetzt. Hier wird Wolfsrudel oder Mithilfe empfohlen, abhängig davon, wieviele Betäubende Ninja's du besitzt. Je nach Vorhut und Aufstellung ist dieser Kampf mit Konan, Wolfsrudel und Sasori/Tobirama machbar. Die Schwachstelle der Formation kann deine eigene Nachhut sein, da Senju und einer seiner Ninjas die gesamte Formation angreifen.


Magie Nutzen Report

Sie haben einzuloggen bevor Sie antworten dürfen Einloggen | Register now

Archiver|Go Ninja Inc.

GMT-5, 2019-4-23 03:33 , Processed in 0.016096 second(s), 10 queries .

Powered by Discuz! X2

© 2001-2011 Comsenz Inc.

Top